Freitag, 14. Februar 2014

Der (historische) Fisch am Freitag

Historische Karten fand ich schon immer spannend, sie vermitteln einen kleinen Eindruck davon wie die Menschen früherer Jahrhunderte die Welt wahrgenommen oder sich vorgestellt haben.
Als Herr Hahn letzte Woche einen Kalender, mit historischen Karten von 1610 bis 1780, im Ausverkauf erstand wusste ich sofort hierher kommen meine neuesten Freitagsfische!
Dabei sind die Fische auf den Kalenderblättern noch relativ harmlos, ich habe auf anderen Karten schon richtige Seeungeheuer gefunden... jaja, die Seefahrt war eine gefährliche Sache...
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Hübsche Fischfunde:) Ich liebe illustrierte Landkarten,letztes Jahr im V&A Museum habe ich da ein tolles Buch gesehen...welch Versuchung;-)
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. ...warum schauen die denn so grimmig?....wo sie doch von uns soooo geliebt werden?
    liebe valentinsgrüße
    mickey

    AntwortenLöschen